Viera Blech

Blasmusik der Spitzenklasse aus Tirol

Viera Blech wurde 2004 als Quartett gegründet und setzt sich aktuell aus sieben hochkarätigen Musikern zusammen. Die Musiker haben alle ein Musikstudium absolviert und sind international als Instrumentallehrer, Orchestermusiker oder freischaffende Künstler tätig.

Die Vollblutmusiker sorgen für Blasmusik auf höchstem Niveau, Stilsicherheit in allen Genres und einem hohen Spaß- und Unterhaltungsfaktor. Viera Blech hat sich in den letzten Jahren durch den eigenen unverkennbaren Stil, durch die Kreativität und Vielseitigkeit, durch etliche Auftritte in ganz Europa und nicht zuletzt durch eigene große Hits wie „Von Freund zu Freund“ oder „Augenblicke“ einen klingenden Namen in der Blasmusikszene gemacht.

Presse und Publikum sind sich einig: „Sie entkräften alle Vorurteile über Blasmusik und hinterlassen bei ihren Auftritten scharenweise begeisterte Fans“ , „Virtuos und sympathisch“ … Jährlich ca. 50 Konzerte in ganz Europa, zahlreiche Radio- und Fernsehauftritte, sowie Einladungen zu großen Blasmusikfestivals im In- und Ausland bestätigen den Erfolg der Ausnahmemusiker. So kann man Viera Blech mittlerweile zu den besten und interessantesten Gruppen des gesamten deutschsprachigen Blasmusikgenres zählen.

Überzeugen Sie sich selbst bei der Nacht der Blasmusik in Lacken – diese Formation muss man live erlebt haben!

HomepageFacebook-Seite